Was ist ein Probenahmeabstrich?

Veröffentlichkeitsdatum:

2022-11-02

Probenahmestäbchen, auch bekannt als zervikaler Probenahmetest, beflocktes Wattestäbchen, besteht aus einem Nylon-Kurzfaser-Flauschkopf und einem ABS-Kunststoffstab in medizinischer Qualität. Die Kapillarbewegung zwischen den Fasern bildet einen starken hydraulischen Druck, wodurch die flüssige Probe aufgenommen wird, während sich die Probe nahe an der Oberfläche des Tupfers befindet, leicht eluiert, verwendet wird für die Verarbeitung bakteriologischer Proben, virologische Zellkulturen, DFA-Tests, Schnell- und Direkttests, Enzym-Immunoassay-Assays, Polymerase-Kettenreaktionen und molekulardiagnostische Assays;